Équinoxe Confort+ 37 warme und geheimnisvolle Farben

Melierte Optik für klassische Ästhetik

Melierte Optik für klassische Ästhetik

Dieser besonders elegante Velours-Teppichboden mit Cross-over-cut ist in 37 warmen und geheimnisvollen Farben erhältlich. Équinoxe Confort+ steht vor allem für Design und präsentiert sich mit kleinen und gekonnt auf dem Boden verteilten hellen Punkten, die einen schönen Kontrast zum einheitlichen Hintergrund bilden. Diese melierte Optik verleiht Équinoxe Confort+ eine klassische Ästhetik und macht ihn besonders anpassungsfähig.

Aufgrund der Zusammensetzung aus 100 % Polyamid findet Équinoxe Confort+ ganz natürlich seinen Platz in allen privaten oder öffentlichen Räumen. Diese Bahnenware ist in 8 Farben und mit Confort+ erhältlich, wird jedoch standardmäßig mit Zweitrücken geliefert. 

Größen und Farben erhältlich
Bahnenware
4m
2 farben
Équinoxe Confort+ - Vliesrücken Confort +
Equinoxe - Textilrücken
2 farben 2 à partir des 4 m2
Équinoxe Confort+
Bilder herunterladen
Please, wait...
Options
Raum
Show
Einen Bereich auswählen

Ambiances

  • Accueil

  • Büro

  • Gemeinschaftsraum

  • Restaurant

  • Schlafzimmer

Apply
Schließen
Moquette Équinoxe  METAL930
Farbton
Show
Selectionner un coloris
Apply
Schließen
Wandfarbe
Show
Apply
Schließen
90° 180° 270°

Technische Hinweise

Eigenschaften

Struktur
Getufteter Cross-Over Cut
Zusammensetzung
100% Polyamid
Poleinsatzgewicht
650 g/m²
Gesamtgewicht (g/m²) - NF ISO 8543
2030 g/m²
Gesamtdicke
8.2 mm
Polhöhe
4.2 mm
Teilung - NF ISO 1763
1/10
Stiche - NF ISO 1763
64
Dichte
252800 points/m²
Trittschalldämmung
ΔLw 27 dB
Raumschalldämmung
αω 0.35
Antistatisches Polmaterial
2kV

Klassifizierung

Brandklasse
Cfl-s1
UPEC
06/219
Prodis
CE85E4E7

Personalisierung

Von Ihrer Idee bis zum fertigen Produkt ist es nur ein kleiner Schritt! Nutzen Sie das Balsan Personalisierungsmodul, um in Ihren Räumlichkeiten eine neue Atmosphäre zu schaffen. 

Lesen Sie mehr

Kollektionen

Weil jedes Produkt seine eigene Geschichte hat: Lernen Sie die Balsan-Kollektionen kennen.

Lire la suite